über mich ...

persönliche Eckdaten:

 

Gebohren im Mai 1978 -

stolzer Vater einer Tochter seit 2015 -

glücklich verheiratet seit 2017 - 

stolzer Vater von einem Sohn seit 2018 -

 

meine Freizeitbeschäftigung nach der Familie:

Jäger - mit eigenem Revier und "Projekt" seit 2014 -

eBike fahren mit der Familie - Sport und Familie bestens kombiniert -

Sports Chanbara - moderne Art des japanischen Schwertkampfes der Samurai-

LesMills Bodypump - ein Workout welches schon10 Jahre spass macht -

Fitness Kickboxen - Kickboxen mit HIT Training ohne "kontakt" -

SmartHome + PV Anlage + Speicher + Management + eAuto -

 

mein beruflicher Werdegang:

 

Im Jahre 2002 habe ich meine nur zwei Jahre dauernde Ausbildung zum Fachinformatiker in Fachrichtung Systemintegration (IHK) erfolgreich abgeschlossen. Seit 2002 bin ich auf dem Weg zu einem "IT Architect" mit dem Fokus auf die Microsoft Windows Infrastruktur, die Storage Welt und natürlich Virtualisierung.


Aus diesem Grund war ich nacheinander als externer Berater in Windows Betrieb und Planung, in der Storage Abteilung großer Unternehmen, sowie als VMware Trainer bei einem Distributor tätig. Hier habe ich praktische Erfahrungen gesammelt, die es mir erlauben eine andere Sicht auf die infrastrukturellen Themen zu entwickeln.

Natürlich ging der Trend zur Virtualisierung an mir nicht vorbei.

Dieses Thema kommt meiner strategischen Ausrichtung sehr entgegen, da sich die Virtualisierung nur in einer gut ausgerichteten und flexibel eingerichteten Infrastruktur effizient ausnutzen lässt. Virtuelle Welten sind "anders" Betreuungsintensiv, ansonsten entsteht virtuelles Chaos. Bewährte Methoden im organisatorischen Bereich sind z.B. das ITIL Framework.

Eine ständige pro-aktive Analyse der Infrastruktur und die Einhaltung von IT Service Management Vorgaben, helfen hier den neuen und alten Herausforderungen gerecht zu werden. Meine Kompetenz ist, durch die Erfahrung aus den verschiedenen Bereichen der IT-Infrastrukturen, strategische Empfehlungen und Lösungen zu erarbeiten.

Heute bin ich als "Solution Architect" bei einem der führenden IT Hersteller der Welt tätig welcher den Wechsel vom reinen Hardwarehersteller mit direkt Geschäft zu einem Lösungsanbieter und "trusted advisor" vollzieht. Diesen Wechsel zu begleiten und dazu beitragen zu können hat für mich den Reiz und eine Chance bedeutet. Deswegen freue ich mich auf die Herausforderung und sehe der Umstellung in die richtige Richtung positiv entgegen.

Socialmedia

Meine Jagd-Projekte

Druckversion Druckversion | Sitemap
Jens Klasen